marcels year abroad

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Mein Austauschjahr beginnt...

Oh man, es ist echt ein komisches Gefühl, aber bald geht es auch für mich los Richtung USA! In ca. 8 1/2 Stunden werde ich im Auto richtung Hamburg sitzen und Bremen ein letztes Mal für 10 Monate sehen.
Ich weiß nich wie ich meine Gefühlslage im Moment beschreiben soll, einerseits freue ich mich total dass es losgeht, andererseits werde ich euch alle wahnsinnig vermissen und natürlich auch meine Heimat, mein Zimmer und Werder Bremen (). Von Hamburg aus werde ich dann mit ein paar anderen, die ich vom Vorbereitungsseminar kenne nach Frankfurt a.M. fliegen um dort noch alle andere zu treffen und dann weiter nach Washington zu fliegen. Insgesamt werden wir 60 Leute sein und das Flugzeug damit ganz gut füllen. In Washington werden wir im Hilton-Hotel(natürlich alles vom Staat finanziert ) 2 Nächte verbringen und uns Washington angucken. Natürlich werden wir auch noch ein bisschen vorbereitet, aber ich denke dass haben wir im Mai alles genug durchgekaut!

Dann geht es am Samstag für mich und noch ein paar andere weiter Richtung Chicago, wo es dann ein weiteres Mal umsteigen heißt!

Und zwar diesmal in eine Maschine Richtung Fort Wayne(Indiana). In diesem Flieger sitzen dann von ürsprünglich 60 Leuten nur noch 4, das nur 4 Leute in die Region um Fort Wayne platziert wurden. 

Dort wird man dann von seinen Gasteltern abgeholt! Naja, die anderen 3 werden abgeholt, ich zwar auch, aber nicht von meinen Gasteltern sondern von meiner Local Coordinatorin, dort werde ich dann ein paar Tag wohnen da meine Gastfamilie irgendwie nich da is. Ich weiß nich genau warum, aber so schlecht finde ich es gar nicht, da ich sie dann schonmal ein bisschen besser kennenlerne!! 

Alle sind aber so ziemlich in der nähe von Van Wert, und eine wohnt sogar genau wie ich in Van Wert, geht aber auf eine andere Schule!

 

Naja, was gibt es sonst noch die berichten? Die Koffer sind gepackt, Die Tickets hab ich genau wie das Visum und alles andere was ich noch gebrauchen könnte!!

Sobald ich in Amerika an Internet komme werde ich mich bei euch melden, bzw. hier über den Blog werde ich mich auf jeden Fall melden!

 

Also bis dann, man sieht sich und haltet die Ohren Steif

Marcel

 

 

9.8.06 17:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen